ERIC TAYLOR (USA)

SCHWARZBERG am 16.10.2015

ERIC TAYLOR: Gesang, Gitarre
MATHIAS SCHNEIDER: Slide Gitarre

ERIC TAYLOR ist eine texanische Songwriter-Legende, war ein Weggefährte von TOWNES VAN ZANDT & GUY CLARK, seine Songs wurden u.a. gecovert von LYLE LOVETT oder NANCI GRIFFITH, er ist seit 40 Jahren on the road und schlicht eine beeindruckende Persönlichkeit. Beim 1. Americana Fest 2014 war er für viele der musikalische Höhepunkt schlechthin, darum spielt er auch heuer wieder – nur diesmal einen (bzw. sogar zwei) Abend lang, wiederum begleitet vom hervorragenden Slide-Gitarristen Mathias Schneider aus Deutschland.

Seine Songs gehen unter die Haut und seine Geschichten dazu machen Abende mit ihm zu unvergesslichen Erlebnissen. Neben dem Konzert im Schwarzberg wird ERIC TAYLOR am Samstag, dem 17.10.2015 einen exklusiven Gig an einem besonderen Ort spielen – dieser wird exklusiv für FestivalpassinhaberInnen, No Depression Members, teilnehmende MusikerInnen und geladene Gäste sein. Ein Grund mehr, sich einen Pass zu besorgen.

Eric Taylor, Vienna 2014
Foto: Dylan Whiting