CONJUNTO SAN ANTONIO (E/CH)

KRAMLADEN am 3.10.2015

MIGUEL A PÉREZ: Akkordeon, Gesang
ALVARO FERNÁNDEZ: Bass
Als Special Guest: ANDY ZAHND: Pedal-Steel-Gitarre
TXEMA ARETIO: Schlagzeug
SEBASTIA CUELLAR: Bajo Sexto, Gesang

Mit dem CONJUNTO SAN ANTONIO ist diesmal erstmals auch eine Texmex/Conjunto-Combo live dabei. Die Band gibt es seit 1996 und sie spielen einfach ihre Lieblingsmusik, in Mexiko „Música Norteña“ genannt, im Süden der USA unter Texmex bzw. Conjunto bekannt geworden, vor allem durch einen Mann (dem Conjunto San Antonio ein ganzes Album gewidmet hat): Flaco Jimenez, mit dem man auch schon live spielen konnte. Auch bei Festivals in den USA und Mexiko spielte man sehr erfolgreich, beim berühmtesten – dem TEJANO CONJUNTO FESTIVAL in San Antonio, Texas – sind sie fast schon als Stammgast (und nur eine von wenigen europäischen Bands).

Mittlerweile haben Sie sechs Alben veröffentlicht, „Mi Troquita Vieja“ ist 2014, „The Best“ 2015 erschienen.

CONJUNTO SAN ANTONIO
Foto: Band website/GSM