JASON EADY & COURTNEY PATTON (USA)

SCHWARZBERG am 10.09.2015

COURTNEY PATTON: Gesang, Gitarre
JASON EADY: Gesang, Gitarre

Der texanische Singer-Songwriter JASON EADY bezeichnet seine Musik selbst als Country, Real Country sollte man dazu sagen – abseits von glatter „radio friendly“ Popmusik, die in den USA gern als Country angesehen wird. In seinem bekanntesten Song „AM Country Heaven“ setzt er sich genau damit auseinander – dem „AM Country Heaven“ ist die „FM Country Hell“ gegenüber gestellt – das alles wird aber nicht bierernst, sondern mit einem kräftigen Schuss Humor abgehandelt. Sein letztes Album „Daylight & Dark“ wurde immerhin in die Top 50 Alben 2014 des renommierten NO DEPRESSION Magazins gereiht.

COURTNEY PATTON macht Songs an der Grenze von folkigem Songwriter Sound und akustischem Country – ihr Debut-Album „Triggering A Flood“ bekam sehr gute Kritiken in den USA, am 2. Album wird gerade gearbeitet.
Sie tourt sowohl solo, als auch mit ihrem Mann JASON EADY, der gemeinsame Gig verspricht einfach ein schönes, erdiges Country Konzert.

Jason_Eady
Foto: kokefm